Menü

LiFePO4-Batterien bieten Spitzenleistung und langfristige Einsparungen

Inhaltsübersicht

LiFePO4-Batterien vereinen eine Menge nützlicher Eigenschaften in einem einzigen Paket. LiFePO4 ist eine effektivere Technologie, die die herkömmlichen Blei-Säure-Batterien verdrängt. Zahlreiche Hersteller, Menschen und Unternehmen sind dabei, auf maßgeschneiderte Lithiumbatterien umzusteigen.

Die Lithiumtechnologie hat zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Batterien. Sie benötigt keine Wartung und erzeugt kein explosives Wasserstoffgas. Im Vergleich zu Blei-Säure-Batterien bietet sie eine bis zu 10-mal längere Lebensdauer. LiFePO4-Batterien wiegen nur ein Drittel so viel wie Blei-Säure-Batterien und lassen sich je nach verwendetem Ladegerät bis zu fünfmal schneller aufladen.

Wenn Sie auf einen LiFePO4-Akku umsteigen, verdoppeln Sie Ihre Akkukapazität, verlängern die Betriebszeit und verringern die Energieverschwendung. Lithium ist nicht umweltschädlich, da es keine Schwermetalle enthält und keine krebserregenden Eigenschaften aufweist. Im Vergleich zu Blei-Säure-Batterien verringert die längere Lebensdauer die Produktions- und Transportemissionen erheblich.

Die lange Lebensdauer von Lithiumbatterien ist auf den geringen Widerstand seiner Chemie zurückzuführen. Diese Kosteneinsparungen machen Lithiumbatterien zu einer wichtigeren langfristigen Finanzinvestition als Blei-Säure-Batterien.

LiFePO4-Batterien sparen Geld bei Solaranwendungen

Ein Kunde stellte für seine Solaranwendungen von Blei-Säure-Batterien auf Lithium-Batterien um. Die elektronischen Sicherheitskameras, die an der Spitze der Lichtmasten installiert waren, mussten alle 18 Monate ausgetauscht werden. Für die Wartung dieser Geräte wurde ein Kübelwagen benötigt. Die vertraglich vereinbarten Kosten für den Austausch der Batterie wurden auf $500 geschätzt.

Durch die Versorgung der Anwendungen mit Lithium-Solarbatterien konnte das Unternehmen die Lebensdauer der Batterien um mehr als 6 Jahre verlängern und die Arbeitskosten während dieser Zeit um mehr als $1.500 senken. Darüber hinaus waren die Anwendungen mit einer um 30 % schnelleren Aufladung effektiver. Dies ist nur ein Beispiel von zahlreichen Lithium-Kunden, die Kosteneinsparungen verzeichnen.

Lifepo4 Solar-Batterien

Lithium senkt die Kosten eines Materialtransportunternehmens

In einem anderen Szenario senkte ein Unternehmen der Materialwirtschaft in einer Fabrik, die im Dreischichtbetrieb arbeitet, seine gesamten Energiekosten um 65 %. Nach einer Bewertung des Energieverbrauchs für das Aufladen der Wagen wechselte das Unternehmen von Bleiakkus zu Lithium und begann, jedes Jahr $1.100 pro Wagen zu sparen.

Das Unternehmen hatte eigentlich die Blei-Säure-Batterie lädt mehrmals am Tag, so dass die Wagen ständig genutzt werden können. Mit Lithium lädt das Unternehmen nun zu zahlreichen Zeitpunkten am Tag schnell auf und muss die Akkus nicht mehr wechseln.

Die Kosteneinsparungen, die Sie durch den Austausch Ihrer Blei-Säure-Batterien gegen Lithium-Batterien erzielen, ermöglichen es Ihnen, einen größeren Teil Ihres Budgets für höhere Prioritäten zu verwenden. Sprechen Sie mit einem Experten, um Vorschläge für die Stromversorgung Ihrer Anwendungen zu erhalten, und senken Sie Ihre extremen Kosten, indem Sie sich für Lithium entscheiden.

Verwandte Beiträge

Inhaltsübersicht