...
Melasta-Logo
Menü
Das Gewicht der Solarmodule verstehen

Erschließen Sie die brillanten Vorteile des Verständnisses von Solarmodulen Gewicht: Alles, was Sie wissen müssen

Inhaltsübersicht

Das Gewicht der Solarmodule ist eine Überlegung wert, da verschiedene Marken Module unterschiedlicher Größe und Gewicht herstellen. Es gibt jedoch etwas Wichtigeres als das Gewicht eines einzelnen Moduls, nämlich das Gesamtgewicht der Anlage und ihre Auswirkungen auf das Dach.

Gewicht von Solarmodulen für Wohngebäude

Solarmodule benötigen Sonnenlicht, um Energie zu erzeugen, daher werden sie im Freien aufgestellt. Sie müssen so beschaffen sein, dass sie allen Wetterbedingungen standhalten und stabil sind. Das genaue Gewicht ist unterschiedlich, da es verschiedene Modelle von Solarmodulen und Hersteller gibt, die sie herstellen. Solarmodule können monokristallin, Dünnschicht- oder polykristallin sein.

Apropos durchschnittliche Gewichte, wiegt ein Wohn-Solarmodul etwa vierzig Pfund. Die Abmessungen bestehen aus einer Breite von 3,25 Fuß und einer Länge von 5,4 Fuß. Wenn Sie das Gewicht der Solarmodule pro Quadratfuß berechnen, wären das 2,3 Pfund. Ein Modul besteht aus sechzig Solarzellen.

Das Gewicht von kommerziellen Solarmodulen

Solarmodule für Privathaushalte sind etwas kleiner als kommerzielle Solarmodule. Sie wiegen etwa 50 Pfund und haben eine Breite von 3,5 Fuß und eine Länge von 6,5 Fuß. Ein kommerzielles Solarmodul hat zwischen zweiundsiebzig und achtundneunzig Solarzellen.

Dieses zusätzliche Gewicht wird auf eine größere Fläche verteilt und wiegt nur etwa 2,5 Pfund pro Quadratfuß. Normalerweise werden Solarmodule mit zweiundsechzig bis zweiundsiebzig Zellen in Wohngebieten verwendet, während Solarmodule mit zweiundsiebzig Zellen für kommerzielle Zwecke eingesetzt werden.

Woher kommt das zusätzliche Gewicht?

Das zusätzliche Gewicht der Solarmodule kommt nicht von einer großen Anzahl von Solarzellen, die in einem Solarmodul vorhanden sind, das leicht ist und nur ein paar hundert Gramm wiegt, sondern von dem gehärteten Glas und dem Aluminiumrahmen, die im Solarmodul verwendet werden.

Ist mein Dach für die Installation von Solarmodulen geeignet?

Prüfen Sie zunächst, ob Ihr Dach stabil und in gutem Zustand ist, bevor Sie ein Solarmodul installieren. Auf diese Weise wissen Sie, ob Ihr Dach das Gewicht der Solarmodule tragen kann.

Statistiken und Berechnungen:

Stellen Sie sich vor, Sie installieren eine Solaranlage mit einer Leistung von sechs Kilowatt und zwanzig Modulen. Die Paneele wiegen etwa achthundert Pfund. Das gesamte Solarsystem wird eine Fläche von etwa 352 Quadratmetern bedecken. Berechnungen besagen, dass ein Gewicht von 2,3 Pfund pro Quadratfuß auf einem Schrägdach liegt.

Auf einem Flachdach sind es etwa fünf Pfund. Rechnet man alle Solaranlagen hinzu, ergibt sich ein Gewicht von etwa drei bis vier Pfund pro Quadratfuß.

Die Dächer sind stabil:

Eine durchschnittliche Installation von Solarmodulen stellt keine Gefahr für Ihr Dach dar, da das Gewicht problemlos bewältigt werden kann. Das Insurance Institute for Business & Home Safety (IBHS) sagt, dass ein durchschnittliches Dach etwa zwanzig Pfund Schnee pro Quadratmeter vertragen kann. Solarmodule, die drei bis vier Pfund wiegen, sind kein Grund zur Sorge.

Lassen Sie im Zweifelsfall Ihr Dach inspizieren:

Menschen mit alten Häusern haben möglicherweise Bedenken, dass ihr Dach das zusätzliche Gewicht der Solarmodule nicht tragen kann. In diesem Fall sollten sie ihr Dach von einem Statiker oder einer Dachdeckerfirma inspizieren lassen. Dies kann spätere Unfälle verhindern und Ihnen Informationen über die Belastbarkeit Ihres Daches geben.

Lösung für Stromausfälle

Schlussfolgerung

Sie sollten sich für Sonnenkollektoren entscheiden, wenn Ihr Haus dafür geeignet ist. Es ist eine der besten Möglichkeiten, um Geld bei den Stromrechnungen zu sparen, da Sonnenkollektoren Ihre gesamte Energie erzeugen. In vielen Staaten installieren die Menschen Sonnenkollektoren und gleichen hundert Prozent ihrer Rechnungen aus.

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Solarmodulen ist ihr Preis gesunken, und mit dem raschen Fortschritt der Technologie ist ihr Effizienz hat zugenommen. Dank der zunehmenden Rabatte und Anreize war die Installation eines Solarpanels noch nie so einfach wie heute.

Verwandte Beiträge

Inhaltsübersicht

#!trpst#trp-gettext data-trpgettextoriginal=2685#!trpen#Seraphinit-Beschleuniger#!trpst#/trp-gettext#!trpen##!trpst#trp-gettext data-trpgettextoriginal=2686#!trpen#BannerText_#!trpst#trp-gettext data-trpgettextoriginal=2685#!trpen#Seraphinit-Beschleuniger#!trpst#/trp-gettext#!trpen##!trpst#/trp-gettext#!trpen#
#!trpst#trp-gettext data-trpgettextoriginal=2687#!trpen#Schaltet auf der Website hohe Geschwindigkeit, um für Menschen und Suchmaschinen attraktiv zu sein.#!trpst#/trp-gettext#!trpen#